Wohlfühlatmosphäre dank Strahlungswärme

Idealklima

Strahlungswärme bietet gleichmäßige Raumtemperaturen durch das Erwärmen von Objekten und Wänden.

Gesundheit

Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen, dass Strahlungswärme einen positiven Einfluss auf den menschlichen Organismus hat.

Perfekt für Allergiker

Im Gegensatz zu Konvektionswärme, die die Luft umwälzt und Staub aufgewirbelt, steht bei Strahlungswärme die Luft still.

Die höchste Wärmequalität

Es ist unser vorrangiges Ziel, die höchste Qualität der Wärme ins ganze Haus zu bringen. Mit dem Speicherkamin als Energiequelle im Hauptwohnbereich haben Sie die ideale Form der Wärmeabgabe.

In Kombination mit der ACTIFLOOR Flächenheizung können Sie auch in abgelegenen Räumen perfekte Strahlungswärme genießen.

 

Mehr zur Actifloor Flächenheizung

Ist der Funke übergesprungen?

Sie wünschen sich mehr Heiz-Komfort und möchten sich gerne beraten lassen?

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Jetzt beraten lassen

Warum wir keine Fans von Heizkörpern sind

Bei niedrigen Temperaturen geben Heizkörper kaum Energie ab. Hohe Temperaturen wirken sich schlecht auf den Wirkungsgrad des Heizsystems aus. Außerdem wird bei hohen Temperaturen die Raumluft umgewälzt und Staub aufgewirbelt. Durch das Vorbeiziehen der Luft an Metallflächen wird die natürliche Ionisierung umgepolt. Weiters sammelt sich in den Hohlkammern Staub an, wo sich Bakterien einnisten. Zudem ist die durch die Geräte entstehende Konvektionswärme nicht nur unbefriedigend, da die warme Luft einfach an die Decke steigt. Konvektionswärme hat eine unfassbar schlechte Energieeffizienz.

Wir von Hafnertec empfehlen daher…

… beispielsweise die Kombination eines Speicherkamins und unserer ACTIFLOOR Bodenheizung. Zusätzlich kann das System mit einer Solaranlage und unserem CBS Schichtenpufferspeicher ausgestattet werden, um so eine optimale Effizienz bei nachhaltigem Energieverbrauch und harmonischem Zusammenspiel der verschiedenen Elemente zu erzielen. Sie sind interessiert oder haben Fragen? Gerne beraten wir Sie unverbindlich!

Konvektionswärme oder Strahlungswärme?

Heizkamin versus Speicherofen

Grafik der Wohlfühltemperatur eines Heizkamins

Der gewöhnliche Heizkamin

Wer heute die wohlige Wärme eines lodernden Feuers genießen möchte, denkt oft unbewusst an einen Heizkamin. Dabei ist ein herkömmlicher Heizkamin eine recht simple Konstruktion. Einfach verglaste Scheiben und fehlende Wärmespeichermasse bewirken ein rasches Überhitzen und ebenso rasantes Abkühlen des Raumes. Die sogenannte Konvektionswärme steigt dabei rasch im Raum auf und bildet so verschiedene Wärmeschichten. Das ist nicht be – sonders energieeffizient. Außer – dem entstehen Luftzirkulationen, die Staub und Mikroorganismen aufwirbeln, die Allergiker und sensible Personen belasten können. Ein moderner Speicherkamin der GFR-Serie von HAFNERTEC macht das besser.

Unser moderner Speicherkamin

In unserem Speicherkamin stecken hocheffiziente, innovative Speichermaterialien und jede Menge Know-how: Statt die gesamte Wärmeenergie auf einmal abzugeben, speichert er sie und gibt sie gleichmäßig für viele Stunden als wohlige Strahlungswärme wieder ab. So ist Ihr Wohnraum immer optimal temperiert und Staub wie beim Heizkamin wird auch nicht aufgewirbelt. Diese Art der Verbrennung und Speicherung ist besonders effizient und komfortabel: Durch den wesentlich höheren Wir – kungsgrad sparen Sie Brennstoff und brauchen je nach Energie – bedarf nur einmal am Tag für frisches Brennmaterial zu sorgen.

Grafik der Wohlfühltemperatur eines Speicherkamins

Was lange währt…

Sie legen keinen Wert auf automatisches Heizen? Dann ist der Grundofen, der lediglich von Hand betrieben werden kann, eine Option für Sie. Im laufenden Betrieb des Grundofens wird der Brennstoff abgebrannt und die im Abbrand entstehende Wärme im Schamottestein gespeichert und dann nach und nach über die Oberfläche in den Raum abgegeben. Dabei gilt: Je größer die Außenfläche des Grundofens, desto größer ist der Strahlungsanteil an der gesamten Wärmeleistung des Ofens. Die Gesamt­leistung des Grundofens ergibt sich folglich aus der Summe der Wärme abstrahlenden Flächen.

… hält lange warm!

Die Nachheizzeit (Auflegen vom Brennstoff) liegt in der Regel – je nach Wärmespeicherkapazität des Ofens – bei ca. 6 Stunden. Für Eilige ist der Grund­ofen weniger geeignet, da er durch sein träges Wärmeverhalten recht lange Anheiz­zeiten benötigt. Bevor die Wärme an der Ober­fläche spürbar wird, können schon einmal 2-3 Stunden vergehen. Doch Geduld wird belohnt: Je träger der Ofen aufheizt, desto länger speichert er die Wärme und umso weniger häufig muss nachgeheizt werden.

 

Ist der Funke übergesprungen?

Sie wünschen sich mehr Heiz-Komfort und möchten sich gerne beraten lassen?

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Jetzt beraten lassen

Gute Wärme kommt von Innen

Unsere KSS-Speicherplatten

Grafik eines dreischaligen Feuerraums

Für noch mehr Speicherleistung Ihres Speicherkamins haben wir unsere Hightech KSS-Speicherplatten entwickelt. Unsere hochdichten KSS-Speicherplatten haben eine um 34 Prozent höhere Speicherleistung als herkömmliche Schamotte. Dadurch kann mehr Energie vom Ofen gespeichert und über einen noch längeren Zeitraum kontinuierlich als gemütliche Strahlungswärme abgegeben werden. Das macht Ihren Speicherkamin noch effizienter, schont Ihre Geldbörse und die Umwelt. Unsere KSS-Speicherplatten werden an der Außenhülle des Grundofenfeuerraums eingesetzt und als Außenhülle des Speicherkamins.

Ihre Vorteile:

  • 34% höhere Speicherleistung durch KSS-Platten
  • gesunde Strahlungswärme über einen noch längeren Zeitraum
  • höherer Wirkungs- und Nutzungsgrad
  • spart Heizkosten

Unsere Lieblingsstücke – GFR-Serie

So individuell wie Sie!

Ist der Funke übergesprungen?

Sie wünschen sich mehr Heiz-Komfort und möchten sich gerne beraten lassen?

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Jetzt beraten lassen

Die Schönheit der Flammen genießen

Ganz ohne Energieverlust!

Bisher gab es schöne große Sichttüren nur bei Heizkaminen. Leider ist dort nicht nur die Sichttüre groß, sondern auch der Energieverlust.

Icon eines Hauses, indem drei Blätter sind, das für nachhaltiges Heizen bei Hafnertec steht

Minimierter Energieverlust

Mit der einzigartigen GFD-XXL-Ofentürserie ist es HAFNERTEC gelungen, große Sichttüren für Speicher­kamine zu entwickeln. Die inno­vative Konstruktion, die Mehr­fach­verglasung, der Einsatz massiver Materialien und die perfekte Ver­arbeitung minimieren effektiv den Energie­verlust.

Icon eines Hauses, indem drei Blätter sind, das für nachhaltiges Heizen bei Hafnertec steht

Dicht & Modern

Und unser bewährtes Türdruck­system sorgt dafür, dass die Ofentür auch nach Jahren noch dicht ist. Das fugenlose, moderne Design harmoniert mit zeitgemäßen Architektur­trends und bietet alle Möglich­keiten für eine individuelle Gestaltung Ihres Speicher­kamins.

Icon eines Hauses, indem drei Blätter sind, das für nachhaltiges Heizen bei Hafnertec steht

Integrierte Reinigung

Genießen Sie entspannt den einzig­artigen Blick auf die lodernden Flammen Ihres Speicher­kamins. Und das sogar dauerhaft. Denn die intelligente Scheiben­spülung reinigt die Glas­scheiben automatisch.

Noch nicht Feuer & Flamme?

Auch bei geringen Heizkörpertemperaturen kann ein gewisses Maß an Wärmestrahlung abgegeben werden. Von Infrarotwärme spricht man bei höheren Temperaturen, bei denen Strahlungswärme in Form von Wellen, die bereits in den infraroten Bereich zwischen 780 Nanometer und 1 Million Nanometer Wellenlänge fallen. 

Bei der Konvektionswärme wird Luft im Heizkörper aufgewärmt. Diese steigt nach oben und bleibt unter der Decke "hängen". Hier geht grundsätzlich viel Wärme und Energie verloren. Strahlungswärme hingegen gibt die Wärme direkt an Gegenstände, Flächen, oder Personen in der Umgebung ab, wodurch keine verschiedenen "Wärmeebenen" entstehen. So kann neben Energie und Wärme Bares gespart werden! Gut für den Geldbeutel und gut für die Umwelt. 

Damit Sie Strahlungswärme zum Heizen nutzen können, müssen Sie sich zuerst entscheiden, ob für Sie ein Speicherofen, eine Flächenheizung (Fußboden, Wand,...), oder gar die Kombination aus beiden Heizkörpern in Frage kommt. Gerne beraten wir Sie bei der Entscheidung mit Berücksichtigung Ihrer Wünsch und Bedürfnisse!