Innovatives Heizen

Unser AWE-Wärmetauscher

Einzigartige Effizienz

Natürliche Nachhaltigkeit

Modernste Technik

Foto von Eltern und einem Kind neben einem Kachelofen von Hafnertec

Neue Standarts im Kachelofenbau

Denn Stillstand ist Rückschritt

In einem langjährigen Forschungsprozess ist es uns gelungen, einen einzigartigen, perfekt auf den Speicherkamin abgestimmten Luft-Wasser-Wärmetauscher zu entwickeln. Profitieren Sie bald von folgenden Vorteilen:

  • Oberfläche des Ofens ist regulierbar & bis zu 90% der erzeugten Energie wasserseitig nutzbar
  • Komplett wartungsfrei – da nur Warmluft und kein Rauchgas abgetauscht wird
  • System hat keinen Einfluss auf die Verbrennung – Der Kachelofen funktioniert im Naturzug
  • Ofen kann stromlos mit Stückholz betrieben werden (bei Kessel nicht möglich).

Ist der Funke übergesprungen?

Sie wünschen sich mehr Heiz-Komfort und möchten sich gerne beraten lassen?

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Jetzt beraten lassen

Unsere Helden für wohlige Wärme

Heizsysteme die sich ergänzen

Von HAFNERTEC bekommen Sie alle hochwertigen Komponenten Ihrer KachelofenWärmepumpe-Kombination aus einer Hand – perfekt aufeinander abgestimmt. Sie garantieren höchste Effizienz, Komfort und Langlebigkeit. Daher möchten wir Ihnen an dieser Stelle gerne einiger unserer „Helden“ bekannt machen. Sie machen das Heizen zu einem nachhaltigen Erlebnis, das durch modernste Technik besticht. Dürfen wir vorstellen?

Icon des Wlan-Symbols

Multitask Controller

Das Gehirn des Systems ist unser Multi-Task-Controller. Eine Regelung für alle Heizungskomponenten stellt sicher, dass die Abläufe perfekt aufeinander abgestimmt sind und reibungslos funktionieren. SMART HOME hat bei unseren Heizungen Einzug gehalten. So können Sie alle relevanten Funktionen auch aus der Ferne steuern. Dieses System ist auch zum Nachrüsten geeignet.

 

Icon von zwei im Kreis zeigenden Pfeilen

AWE Luft-Wasser-Wärmetauscher

Der HAFNERTEC Wärmetauscher ist mit die wichtigste Komponente des Systems. Aus dem Heißluftraum des Speicherkamins wird Energie abgesaugt und in Warmwasser umgewandelt. So wird der Speicherkamin vollständig regulierbar und kann auch bei einem Stromausfall ganz ohne Probleme genutzt werden.

Icon eines Pufferspeichers

Schichtenpufferspeicher

Der Pufferspeicher stellt sicher, dass keine Energie verschwendet wird und jederzeit kostenlose Sonnenenergie oder überschüssiger Strom aus Photovoltaik abgespeichert werden kann. Die Brauchwasseraufbereitung wird hygienisch frisch durchgeführt & dadurch die Bildung gefährlicher Legionellen verhindert.

Icon

Actifloor Flächenheizung

Unsere schnell reagierende Flächenheizung liefert wohltuende Strahlungswärme ins ganze Haus. Sie kann als Fußbodenheizung und als Wandheizung eingesetzt werden. Mit ihrer geringen Aufbauhöhe ab 12 mm ist sie besonders reaktionsschnell, sehr gut regulierbar und perfekt für Sanierungsprojekte geeignet. Zusätzlich kann sie in den heißen Sommermonaten auch als Kühlung eingesetzt werden.

Mehr zur Flächenheizung

Icon einer Sonne und von Lichtwellen, die für eine thermische Solaranlage stehen

Die Thermische Solaranlage

Die thermische Solaranlage produziert direkt warmes Wasser, das heizungs- und brauchwasserunterstützend verwendet wird. Sie kann optimal in das System eingebunden werden und bringt somit kostenlose Energie ins Heizsystem.

Mehr zu Solar 

Icon einer Sonne und eines Blitzes, die für eine Photovoltaikanlage stehen

Die Photovoltaik-Anlage

Eine Photovoltaikanlage produziert Strom aus Sonnenenergie. So können Haushalts – geräte und die HPC Wärmepumpe gratis betrieben werden.

Mehr zu Solar

Icon einer Flamme, das für Feuerraum steht

Der Feuerraum

Die Systeme sind energetisch optimiert und haben einen Wirkungsgrad von über 90 Prozent. Der Nutzungsgrad ist wesentlich höher als bei herkömmlichen Systemen, weil die Energie dort erzeugt wird, wo sie auch gebraucht wird.

Mehr zum Feuerraum

Icon, das für Wärmepumpe steht

Die HPC Wärmepumpe

Die HPC Luft-Wärmepumpe wird mit Außenluft als Wärmequelle betrieben und arbeitet an warmen Tagen, wenn der Kachelofen nicht genutzt wird, besonders effizient. In Kombination mit einem Kachelofen macht sie das Heizen äußerst kostengünstig, energiesparend und umweltschonend.

Ist der Funke übergesprungen?

Sie wünschen sich mehr Heiz-Komfort und möchten sich gerne beraten lassen?

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Jetzt beraten lassen

Der AWE-Wärmetauscher

Warmes Wasser direkt vom Kachelofen

Mit dem AWE Wärmetauscher wird die Energie des Holzfeuers in Warmwasser umgewandelt. Das heiße Rauchgas erhitzt Luft. Diese heiße Luft wiederum produziert heißes Wasser.

Innovativ und besonders Effizient

In die Entwicklung eines innovativen, exakt unseren Anforderungen entsprechenden Wärmetauschers haben wir viel Zeit und Know-how investiert, schließlich ist er eine zentrale Komponente unserer Kachelofen-Zentralheizung. Der AWE Wärmetauscher ist perfekt auf den Kachelofen abgestimmt und besonders effizient. Bis zu 90 Prozent der erzeugten Energie kann wasserseitig genutzt werden.

Wartungsfrei & Zuverlässig

Im Gegensatz zu Rauchgastauschern erfolgt eine „sanfte“ Abkühlung des Rauchgases und wiederum eine „sanfte“ Abkühlung der Heißluft. Das macht den AWE besonders zuverlässig, wartungsfrei und langlebig.

Flexibel im Einbau

Ob im Ofen stehend, unter der Sitzbank oder im Untergeschoß – der Einbau des AWE ist platzsparend und flexibel.

Ihre Vorteile:

  • regulierbare Kachelofenoberfläche
  • bis zu 90 Prozent wasserseitige Energienutzung
  • wartungsfrei – keine Reinigung, da nur Warmluft und kein Rauchgas abgetauscht wird
  • kein Einfluss auf die Verbrennung
  • Kachelofen funktioniert nach wie vor im Naturzug
  • Ofen kann stromlos mit Stückholz betrieben werden (bei Kessel nicht möglich)
  • der Kachelofen bleibt Kachelofen

Ist der Funke übergesprungen?

Sie wünschen sich mehr Heiz-Komfort und möchten sich gerne beraten lassen?

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Jetzt beraten lassen

Der MMS Micromodul-Server

Viele Komponenten – eine Steuerung

Icon einer Hand, die eine Fernbedienung bedient

Unser innovatives Steuersystem garantiert das perfekte Zusammenspiel von Kachelofen und Wärmepumpe. Mit präzise definierten Regelbereichen optimiert es den Wirkungsgrad der beiden Wärmeerzeuger und macht die Kombination von Kachelofen und Wärmepumpe zum zukunftsweisenden Heizkonzept.

Icon einer Hand, die eine Fernbedienung bedient

Viel gesunde Wohlfühlwärme und hygienisches Brauchwasser inklusive. Und so einfach zu bedienen wie eine klassische Zentralheizung. Kein Einstellen, kein Umstellen. Wird mit Holz geheizt, schaltet sich die Wärmepumpe automatisch aus.

Icon einer Hand, die eine Fernbedienung bedient

Zuverlässigkeit und einfache Bedienbarkeit haben für uns höchste Priorität. Ist die Anlage einmal in Betrieb genommen, reicht ein einfaches Aus- und Einschalten des Raumsensors, um die Anlage zu bedienen. Die Einstellungen sind auf mehrere Benutzerebenen verteilt, für maximale Sicherheit.

Ist der Funke übergesprungen?

Sie wünschen sich mehr Heiz-Komfort und möchten sich gerne beraten lassen?

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Jetzt beraten lassen

Die LE-Technologie

Das revolutionäre Resultat unseres mehrjährigen Forschungsprojekts

 

Dank unserer Liebe zur Innovation und Technik ist es uns gelungen eine Technologie zu entwickeln, die das Beheizen Ihrer Räume so umweltfreundlich, effizient und kostengünstig wie nie zuvor macht! So gelang uns nach sechs Jahren intensiver Forschung und Entwicklung der Durchbruch. Mit der patentierten LE-Verbrennungstechnik ist es nun erstmals europaweit möglich, mit einem Kachelofen das gesamte Haus zu beheizen. Durch den intelligenten dreischaligen Aufbau werden die Emissionswerte so weit gesenkt, dass sie Werte von modernsten Heizkesseln erreichen.

Grafik, die die LTE-Technologie von Hafnertec beschreibt

Die LE-Technologie ist unser neuestes Patent und sorgt für eine noch nie dagewesene Verbrennungsqualität, Emissionswerte gegen Null, alles im Naturzug und ein Kachelofen wie früher. Unsere einzigartige Innovation ist das Resultat jahrelanger Forschung. Die Verbrennungsluft strömt über hochhitzefeste Werkstoffe ein und wird dadurch vorgewärmt. Somit ist schnellstmöglich eine hohe Verbrennungstemperatur erreicht. Durch die zusätzliche Verwirbelungsstrecke der Zuluft werden sehr geringe Emissionswerte im Naturzug möglich.

Und das Beste: Die Glastür bleibt durch optimale Scheibenspülung immer schön sauber.

Ihre Vorteile:

  • Emissionswerte gegen Null
  • Ein besonders schönes und lebendiges Flammenbild
  • Eine saubere Glastür

Wir heizen mit Holz & Holzpellets

Aus ungenutzten Ressourcen schöpfen

Der nachwachsende Rohstoff Holz ist ein, wenn nicht sogar DER Brennstoff, der Zukunft. Obwohl viele der Überzeugung sind, dass das Beheizen eines Ofens mit Holz negative Auswirkungen auf die Umwelt hat, so können wir diesen Mythos – bei der richtigen Verwendung des Rohstoffs – getrost hinter uns lassen.

Icon einer kleinen Pflanze, die für nachhaltiges Heizen bei Hafnertec steht

Umwandlungstalent

 Der Rohstoff Holz nimmt während seines Wachstums jede Menge CO2 aus der Atmosphäre auf. Bei einer vollständigen Verbrennung des Brennstoffs, durch beispielsweise einen Holzofen, gibt das Holz genau die gleiche Menge an CO2 wieder ab.

Icon einer kleinen Pflanze, die für nachhaltiges Heizen bei Hafnertec steht

Schon gewusst…

 Wird Holz nun nicht als Brennstoff zum Beheizen beispielsweise eines Kaminofens genutzt, sondern im Wald zum Verrotten zurückgelassen, gibt es das gespeicherte CO2 – genau wie beim Verbrennen im Ofen bei uns Zuhause – wieder an die Atmosphäre ab.

Icon einer kleinen Pflanze, die für nachhaltiges Heizen bei Hafnertec steht

Unser Nutzen

Verrottet Holz nun ungeachtet geht dabei Energie, die zum natürlichen Prozess freigesetzt wird, verloren. Nutzen wir das Holz jedoch als Brennstoff für unseren Ofen, so machen wir perfekten Gebrauch der natürlichen Ressource.

Ist der Funke übergesprungen?

Sie wünschen sich mehr Heiz-Komfort und möchten sich gerne beraten lassen?

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Jetzt beraten lassen

Noch nicht Feuer & Flamme?

In die Entwicklung eines innovativen, exakt unseren Anforderungen entsprechenden Wärmetauschers haben wir viel Zeit und Know-how investiert, schließlich ist er eine zentrale Komponente unserer Kachelofen-Zentralheizung. Der AWE Wärmetauscher ist perfekt auf den Kachelofen abgestimmt und besonders effizient. Bis zu 90 Prozent der erzeugten Energie kann wasserseitig genutzt werden.

Im Gegensatz zu Rauchgastauschern erfolgt eine „sanfte“ Abkühlung des Rauchgases und wiederum eine „sanfte“ Abkühlung der Heißluft. Das macht den AWE besonders zuverlässig, wartungsfrei und langlebig.

Mit dem AWE Wärmetauscher wird die Energie des Holzfeuers in Warmwasser umgewandelt. Das heiße Rauchgas erhitzt Luft. Diese heiße Luft wiederum produziert heißes Wasser.